Termine/Veranstaltungen

ABGESAGT: Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

>> zurück zur Startseite

Datum: 13.05.2020

Zeit: 17.30 - 19 Uhr

Ort: Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstraße 8, 10117 Berlin

Aufgrund der COVID-19 Pandemie muss diese Veranstaltung leider abgesagt werden. Es handelt sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, um die Besucher der Veranstaltung zu schützen und eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Arzt-Patienten-Dialog:
Immer noch Stigma und Vorurteile? Aktuelle Einstellungen zu Epilepsie
Vortrag von Margarete Pfäfflin
Stiftung Michael, Bonn

Zu dieser Veranstaltung sind insbesondere auch Epilepsie-Patienten und ihre Angehörigen eingeladen.

Zertifizierung: Die Veranstaltung ist durch die Ärztekammer Berlin mit 2 Fortbildungspunkten und durch die Deutsche Gesellschaft für Epileptologie mit 1 Punkt zertifiziert.